Teneriffa

Teneriffa ist mit einer Länge von bis zu 80km und einer Breite von bis zu 50km die größte Insel der Kanaren. Sie ist gleichzeitig auch die bevölkerungsreichste Insel Spaniens.

Teneriffa ist eine ganz typische Urlaubsinsel. Die gesamte Wirtschaft und die Infrastruktur sind auf Tourismus ausgerichtet. Die besonders stark von Touristen besuchten Gebiete sind die Nordküste um Puerto de la Cruz und der Süden um Los Chritianos.


Teneriffa auf einer größeren Karte anzeigen

Selbstverständlich bietet Teneriffa tolle Bademöglichkeiten. Darüber hinaus gibt es aber auch noch eine Reihe anderer Sehenswürdigkeiten. Hier eine kleine Auswahl für Ihren Urlaub auf Teneriffa:

  • Die Altstädte von Altstadt von La Laguna und La Orotava sind sehenswert. Die Altstadt von La Laguna ist sogar UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Für Pflanzenfreunde lohnt sich ein Besuch im botanischen Garten von Puerto de la Cruz.
  • Der Teide ist der höchste Berg auf Teneriffa und gleichzeitig der höchste Berg Spaniens. Seine Kraterlandschaft ist überwältigend und gehört ebenfalls zum Weltkulturerbe der UNESCO.
  • Der Drachenbaum von Icod de los Vinos ist einen Ausflug wert. Früher nahm man an, er wäre 3000 Jahre alt. Inzwischen wird sein Alter mit etwa 400 Jahren angegeben. Sehenswert ist er trotzdem.
  • Bei den Pyramiden von Güímar weiß zwar niemand genau, wofür sie da sind, trotzdem sind diese Bauten beeindruckend.
  • Wer sich gerne Kirchen anschaut, sollte die Basilika von Candelaria nicht verpassen- Dies ist die größte der Jungfrau Maria gewidmete Kirche der Kanarischen Inseln.
  • Vor der Südspitze Teneriffas kommen Tauchfreunde auf ihre Kosten. Dort kann man auch Wale beobachten.
  • Der Loro Parque ist ein Tierpark im Norden Teneriffas. Er beherbergt die weltweit größte Papageiensammlung.
  • In der Modellanlage Pueblo Chico in Valle de La Orotava kann man sich Modelle der heutigen nd historischen Kanarischen Inseln im Maßstab 1:25 anschauen.
  • Sollte es doch einmal schlechtes Wetter geben, dann ist ein Ausflug in das Naturkundemuseum in Santa Cruz de Tenerife eine Alternative zum Strand.